ModellflugzeugeWarbirdsHolz

aeronaut Grumman F7 F-3 Tigercat Spw. 1330mm (1349/00)


aeronaut Grumman F7 F-3 Tigercat Spw. 1330mm (1349/00)

Artikel-Nr.
20912
Preis
CHF 329.00
inkl. 8% MwSt.
CHF 304.63 exkl. MwSt.
Lager
Lager
merken

Features

Aeronaut Grumman F7 F-3 Tigercat Spw. 1330mm BAUSATZ

Wollen Sie mal einen Warbird von Grund auf aubauen? Dann haben wir das Richtige für Sie!

Der Urahn dieser Rassekatze war ein Prototyp des zweimotorigen Navy-Jagdflugzeuges XF5F-1, der zwar nie in Serie produziert wurde, welcher aber der Firma Grumman wertvolle Erfahrungen für die weitere Entwicklung einbrachte. 

Die von Landbasen startenden Flugzeuge sollten zum Schutz des US Marine Corps dienen. Die Grumman F7F 3 ist ein zweimotoriges, einsitziges Jagdflugzeug in Ganzmetall-Bauweise mit hochklappbaren Tragflächen-Außenteilen zum Verstauen auf Flugzeugträgern und einziehbarem Dreibein-Fahrwerk. Als Antriebseinheiten dienten zwei Motoren P&W R 2800 34W der Leistung 1566kW. Die Bewaffnung bestand aus 4 Maschinengewehren des Kalibers 12,7 mm in der Rumpfnase und aus 4 Kanonen des Kalibers 20 mm in den Tragflächen. In Meereshöhe erzielte das Flugzeug eine Höchstgeschwindigkeit von 681 km/h und in einer Höhe von 6675 m 719 km/h. 

Heute werden die letzten erhaltenen Maschinen von Antikflugzeug-Liebhabern bei verschiedenen Flugtagen benutzt. 

Einige Maschinen mit kleiner Reichweite wurden nach Verkauf durch das US Marine Corps mit großen Tanks im Rumpf ausgestattet und dienen bis heute zur Brandbekämpfung. 

Das Modell der Tigercat ist in Gemischtbauweise ausgeführt. Rumpf und Motorgondeln sind aus GfK-Laminat, die Tragfläche und das Höhenleitwerk sind aus Balsaholz-Bauweise aufgebaut. Der Gesamtaufbau wird durch Kunststoff-Tiefziehteile ergänzt, durchsichtige Kabinenhaube, Cockpit, Motorgondeln und Sternmotor-Attrappen. Die Flugakkus werden durch die abnehmbare Kabinenhaube eingelegt. Da die wirklichen Tigercats mit glänzenden Lacken gespritzt waren. kann zur Bespannung der Tragflächen Bügelfolie benutzt werden (Oracover Nr. 019). Gesteuert wird das Modell über Querruder, Höhenruder und Drehzahlsteller. 

Der Modellbausatz enthält:

Ausführliche Bauanleitung, detaillierte Baupläne mit Fernsteuerungseinbau, GfK-Rumpf, GfK-Motorgondeln, rohbaufertige Tragfläche und Höhenleitwerk in Balsaholzbauweise, Tiefziehteile, wie durchsichtige Kabinenhaube, Motorhauben, Sternmotor-Attrappen, Cockpit, Stanzteile aus Sperrholz, Kleinteile und Dekorbogen.

Fragen Sie uns für das passende Zubehör.

Technische Daten

Spannweite [mm]                       1330
Länge [mm]                                 1063
Gewicht [g]                                  1850
Tragflächeninhalt [dm²]             27,5
Flächenbelastung [g/dm²]         54,3
RC-Funktionen                           Höhenruder, Querruder, Seitenruder, Motorsteuerung